Steuerberaterin Martina Essl

Bayerwaldstraße 10

94051 Hauzenberg


Kontakt:

Telefon: 08586 9601 0

Fax: 08586 9601813

E-Mail: info@steuerkanzlei-essl.de

STEUERINFORMATIONEN:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 320072540



AUFSICHTSBEHÖRDE:

Steuerberaterkammer München
Nederlinger Straße 9
80638 München

www.steuerberaterkammer-muenchen.de

Berufsbezeichnung:

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland (Bundesland : Bayern) erworben.

Angaben zur Berufshaftpflicht-versicherung:

Zurich lnsurance plc NfD
53287 Bonn

Der Berufstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden gesetzlichen Regelungen:

Steuerberatergesetz(StBerG)
Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
Berufsordnung der Steuerberater (BOStB)
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungs-gesetz (DVStB)


Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer München eingesehen werden, diese finden Sie auch auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de)


Hinweis
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch geben wir keine Gewähr für die Aktualität, inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Jede Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die direkt oder indirekt aus der Nutzung des Internetangebotes entstehen, wird ausgeschlossen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Setreiber verantwortlich.
Wir übernehmen für diese Inhalte keinerlei Haftung. Die Internetpräsentation kann jederzeit verändert oder gelöscht werden. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Urheberrecht:


Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte- auch in Teilen oder in
überarbeiteter Form- ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Rechtswirksamkeit:


Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Nutzungsbedingungen.
Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutz:


1. Grundsatz

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).


Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Website anbieten zu können.


Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung auf Grundlage der aktuell geltenden Rechtslage zu.


2. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des DSGVO ist


Steuerkanzlei Martina Essl

Bayerwaldstr. 10

94051 Hauzenberg

info@steuerkanzlei-essl.de


Sofern Sie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an oben genannte verantwortliche Stelle richten.


3. Allgemeine Nutzung der Webseite


3.1 Zugriffsdaten

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Webseite nutzen. Beim Aufrufen unserer Webseite https://www.steuerkanzlei-essl.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert.


Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatischen Lösung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referee-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.


Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecke verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität,
  • anonyme Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website sowie zu weiteren administrativen Zwecken.


Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


3.2 E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z.B. per E-Mail), speichern wir Ihre Angabe zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Weitere personenbezogenen Daten speichern und nutzen wir nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist


4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.a.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookies werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgeräten ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.


Die durch Cookies verarbeitet Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 6 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können.


5. Rechtsgrundlage und Speicherdauer

Rechtsgrundlage der Datenschutzverarbeitung nach den vorstehenden Ziffern ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unsere Interessen an der Datenverarbeitung sind insbesondere die Sicherstellung des Betriebs und der Sicherheit der Webseite, die Untersuchung der Art und Weise der Nutzung der Webseite durch Besuchern, und die Vereinfachung der Nutzung der Webseite. Sofern nicht spezifisch angeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.


6. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecke findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:


  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vetragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.


7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angaben einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@steuerkanzlei-essl.de


8. Datensicherheit

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.


9. Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie Fragen oder Bedenken zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Frau Sonja Mörtl

info@steuerkanzlei-essl.de